Masterstudiengang Energiewirtschaft & Informatik

Zeit für intelligenten Strom: Der einstmals überschaubare Strommarkt ist heute von einer großen Vielfalt an Produzenten, Anbietern und Vertriebswegen geprägt. Eine weitere tiefgreifende Umwälzung ist derzeit im Zuge der Energiewende im Gange.

Neben der Entwicklung intelligenter Netze und der Systemintegration erneuerbarer Energien wird die Verwaltung von Echtzeitdaten für den Handel immer wichtiger. Das Herzstück dabei ist die Softwaresteuerung. Aus diesem Grund suchen die Energieunternehmen händeringend gut ausgebildete Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich in den Bereichen Energiewirtschaft, Energietechnik und Informatik gleichermaßen auskennen.

Um diesen Marktanforderungen erfolgreich zu begegnen, hat die Fachhochschule Aachen den neuen Masterstudiengang „Energiewirtschafts-Informatik“ entwickelt, der ab dem Wintersemester 2013/14 angeboten wird. Er ruht auf drei Säulen: Neben den klassischen Bereichen Energietechnik und Informatik spielen wirtschaftliche und juristische Aspekte eine wesentliche Rolle. Die Entwicklung des Studiengangs geschieht in enger Abstimmung mit sieben Unternehmen des regionalen Mittelstands, die sich in einer Stiftung zusammengeschlossen haben, um sowohl inhaltliche Impulse zu liefern, als auch die Finanzierung einer Stiftungsprofessur sicherzustellen.

Der neue Master wird von den Fachbereichen Energietechnik sowie Medizintechnik und Technomathematik getragen und umfasst drei Vorlesungssemester sowie ein Abschlusssemester, in dem die Studierenden eine forschungs- oder projektorientierte Masterarbeit schreiben – idealerweise in enger Zusammenarbeit mit einem der beteiligten Unternehmen. Der Studiengang steht Bachelorabsolventinnen und -absolventen der Bereiche Elektrotechnik/Energietechnik, Scientific Programming und Informatik offen. Potenzielle Tätigkeiten der fertigen Energiewirtschafts-Informatiker/-innen sind Systemintegrator/-in, Berater/-in, Komponentenentwickler/-in und Produktmanager/-in.

Weitere Informationen finden Sie auf dem offiziellen Webauftritt der Fachhochschule Aachen